Pflegepädagogik

Studienziel: 
Bachelor
Schwerpunkte: 
Ökonomische, politische und rechtliche Grundlagen des Sozial- und GesundheitswesensTheorien und Bedingungen des Lernens zur Förderung beruflicher HandlungskompetenzenGesundheitsförderung und Prävention als Gegenstand der GesundheitswissenschaftenDidaktik und Unterricht unter Einbeziehung aktueller pädagogischer AnforderungenInstrumentenanalyse, Curriculumentwicklung und Lernortkooperation in der PflegepraxisEinführung in die Erziehungswissenschaft und Berufspädagogik sowie in die SchulentwicklungEntwicklung und Stand in der PflegewissenschaftEntwicklung von Pflegekonzepten und pädagogischen KonzeptenAllgemeine Didaktik, Fachdidaktik und Strukturen des PflegebildungssystemsForschung und Entwicklung in der pädagogischen Praxis und Pflegepraxis (Projekt)
Studienform: 
Vollzeitstudium
Studienschwerpunkt: 
Gesundheits- und Pflegewissenschaften, Gesundheits- und Pflegewissenschaften
Sachgebiete: 
Pflegewissenschaft, Pflegepädagogik
Regelstudienzeit: 
7 Semester
Hauptunterrichtssprachen: 
Deutsch
Zulassungssemester: 
nur Wintersemester
Zulassungsmodus: 
Örtliche Zulassungsbeschränkung, zwingend mit NC
Zugangsvoraussetzungen: 

Abgeschlossene Berufsausbildung als
Altenpflegerin/Altenpfleger oder
Hebamme/Geburtshelfer oder
Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder
Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in

Fächergruppe: 
Medizin, Gesundheitswissenschaften

Hochschule des Studienangebots