Geschichte. Quellen und Deutungen

Studienziel: 
Master of Arts
Schwerpunkte: 
ForschungsorientierungReflexion aktueller FoschungsproblemeEpochenübergreifender, themenzentrierter Aufbau der ModuleAuseinandersetzung mit verschiedenen Deutungs- und Erklärungsmodellen historischer PhänomeneVermittlung methodisch abgesicherter Kenntnisse historischer Entwicklungen von der Antike bis zur GegenwartSelbständiger, kritischer Umgang mit Primärquellen in der jeweiligen Originalsprache (einschl. Latein)
Studienform: 
Vollzeitstudium
Studienschwerpunkt: 
Geschichtswissenschaft, Altertumswissenschaften, Geschichtswissenschaft, Altertumswissenschaften, Geschichtswissenschaft, Altertumswissenschaften
Sachgebiete: 
Alte Geschichte, Mittelalterliche Geschichte, Neuere Geschichte
Regelstudienzeit: 
4 Semester
Hauptunterrichtssprachen: 
Deutsch
Zulassungssemester: 
nur Wintersemester
Zulassungsmodus: 
Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC
Zugangsvoraussetzungen: 

Lateinkenntnisse bzw. Latinum sind erforderlich. Die genauen Zulassungsvoraussetzungen und Auswahlkriterien finden Sie in der Zulassungsordnung: www.uni-stuttgart.de/studium/bewerbung/master/zulassung

Fächergruppe: 
Sprach- und Kulturwissenschaften

Hochschule des Studienangebots