Kinderrechte bauen Zukunft. Die Chancen der UN-Kinderrechtskonvention für Jugendliche weltweit

03.12.2021 16:00

Die UN-Kinderrechtskonvention gilt seit über 30 Jahren für alle Kinder und Jugendlichen bis 18 Jahren auf der Welt. Und dennoch: Viele Erwachsene, Kinder und Jugendliche wissen nichts von diesen Rechten und können so auch nicht für sie eintreten. Junge Menschen spielen bei wichtigen Entscheidungen oft kaum eine Rolle, obwohl sie unsere Zukunft sind. Was kann die UN-Kinderrechtskonvention für die Zukunft der Hochschulen und das Recht auf Bildung bedeuten? Wie könnt ihr als junge Menschen den Alltag mitbestimmen? Wie sieht das Recht auf Bildung bei Schülerinnen und Schülern in anderen Ländern aus? Gemeinsam mit Euch wollen wir uns mit diesen Fragen beschäftigen.

 

Dipl.- Kulturwirtin Doris Kupferschmidt; Dozentin und Sozialpädagogin Deborah Henschel

Duale Hochschule Baden-Württemberg

 

Anmeldung in Kürze möglich