Energiesysteme und Energiemanagement

Studienziel: 
Master
Schwerpunkte: 
ProzessmanagementUmweltmanagementGebäude-, Anlagen- und SystemsimulationAutomationNetzbetrieb und NetzmanagementMonitoring und BetriebsoptimierungComputer-Aided-Facility-Management-SystemeZukünftige EnergiesystemeEnergiewirtschaft, Energiehandel und EnergierechtPlanguns- und Genehmigungsrecht
Studienform: 
Vollzeitstudium
Studienschwerpunkt: 
Elektrotechnik
Sachgebiete: 
Elektrische Energietechnik
Regelstudienzeit: 
3 Semester
Hauptunterrichtssprachen: 
Deutsch
Zulassungssemester: 
Sommer- und Wintersemester
Zulassungsmodus: 
Örtliche Zulassungsbeschränkung, zwingend mit NC
Zugangsvoraussetzungen: 

Zugangsvoraussetzung ist ein überdurchschnittlich guter Abschlussgrad
als Dipl.-Ing (FH), Dipl.-Ing. oder B. Eng. (Bachelor
of Engineering)

Fächergruppe: 
Ingenieurwissenschaften

Hochschule des Studienangebots