Wissenschaft
und
Hochschulen
Übersicht
Hochschul- und Wissenschaftsregion Stuttgart
 
Studenten-
ansichten
Über uns
Kontakt
 
Naturwissen-
schaften
Wirtschaft
Finanzen
Management
Kunst
Medien
Musik
Technik
IT-Wesen
Architektur
Bauwesen
Pädagogik
Sozialwesen
 
 
die welt verändern. No11 Magazin ansehen »

Wirtschaft, Finanzen, Management

Portraits mehr »

exemplarische Studienangebote mehr »

Hochschulen mehr »

 

Ohne Erdöl

Wirtschaften und leben ohne Erdöl und andere fossile Rohstoffe – dies fördert das Landesprogramm „Bioökonomie Baden-Württemberg“. Die Universität Hohenheim leitet 10 von insgesamt 45 geförderten Projekten. Bioökonomie steht für einen gesellschaftlichen Paradigmenwechsel: Die zukünftige Wirtschaftsform soll möglichst ohne Erdöl und andere fossile Rohstoffe auskommen und basiert stattdessen auf erneuerbaren Ressourcen und der Entwicklung neuer Technologien. Grundlage des Wirtschaftens sind Pflanzen, Tiere und Mikroorganismen.
www.uni-hohenheim.de